Hier finden Sie eine Auswahl der Forschungsaktivitäten aus der Sektion Forschung und Lehre in der Pflege:

Thema

Beteiligte Arbeitsgruppen, Institute, Kliniken

Ansprechpartner

Evaluation einer pflegerischen „Lifestyle“-Intervention zur Förderung der ernährungsbezogenen Selbstfürsorge bei Menschen mit Depressionen – eine kontrollierte klinische Studie

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck

-  Station 7, Zentrum für Integrative Psychiatrie (ZIP gGmbH), Lübeck

  -   Prof. Dr. Sascha Köpke (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

  -   Dr. med. Michaela Löbig (Station 7, ZIP gGmbH)

Entwicklung und Evaluation eines Programms für die Schulung von Pflegekräften und anderen Krankenhausmitarbeitern in der Pflege und Behandlung von Patienten mit Demenz

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck

-  Patienteninformationszentrum, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck

  -   Prof. Dr. Sascha Köpke (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

  -   Beke Jacobs, Patienteninformationszentrum

GUSTAF „Guter Start in die Familie“ – Kinderschutz von Anfang an.

-  Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, UKSH Lübeck

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck

-   Prof. Dr. med. Ute Thyen, Leiterin Bereich Neuropädiatrie

-   Anne Junghans (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

Evaluation der Einführung von Kinaesthetics® am UKSH

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck

-  UKSH Akademie

-  Institut für Angewandte Pflegewissenschaft (FH St. Gallen)

-   Prof. Dr. Sascha Köpke (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

-   Stefan Strobl und Martin Burka (UKSH Akademie)

DECIMS - Pflegende als Entscheidungscoaches: Entwicklung und Evaluation eines Programmes zur Unterstützung informierter Entscheidung zur Immuntherapie für Menschen mit Multipler Sklerose

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie

-  Institut für Neuroimmunologie und klinische MS-Forschung, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

-   Prof. Dr. Sascha Köpke (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

-   Prof. Dr. Christoph Heesen (inims)

IMPRINT - Implementation of a multicomponent intervention to prevent physical restraints in nursing home residents

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie,

-  Marthin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft

-   Prof. Dr. Sascha Köpke (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

-   Prof. Dr. Gabriele Meyer (Universitätsklinikum Halle)

EPCentCARE - Effect of Person-Centred Care on antipsychotic drug use in nursing homes: a cluster randomized controlled trial

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie

-  Marthin-Luther-Universität Halle/Wittenberg, Medizinische Fakultät, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft

-  Universität Witten/Herdecke, Fakultät für Gesundheit, Department Humanmedizin

-   Katrin Balzer (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

-   Prof. Dr. Gabriele Meyer (Halle-Wittenberg)

-   Prof. Dr. Andreas Sönnichsen (Universität Witten/Herdecke)

KOMPIDEM - Bessere Kompetenzen für die interprofessionelle und Individuell angemessene Versorgung von Menschen mit Demenz.

-  Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie

-  Institut für Allgemeinmedizin

-  Krankenpflegeschule, UKSH Akademie

-   Prof. Dr. Sascha Köpke (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

-   Katrin Balzer (Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege)

-   Prof. Dr. Träder (Institut für Allgemeinmedizin)

-   Ute Stahl (Leiterin Krankenpflegeschule UKSH Akademie)